Wechselkurse überlagern Aktienkurse

Der Dollar ist in den letzten Tagen ca. 4% gegenüber dem Euro gestiegen. Derartig schnelle Bewegungen überlagern Kursbewegungen bei Aktien in Dollar, wenn wie bei mir das Depot in Euro geführt wird. Dividenden in Euro werden bei steigenden Dollar attraktiver, Aktienkäufe gespeist aus Eurokonten schwieriger. Ich sehe den EURUSD eher zwischen 1,05 und 1,10 als bei 1,19 oder gar 1,25.

Dieser Beitrag wurde unter Aktienkurse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.